Anmelden
  • De
17.09.20191. Mannschaft

Liga Cup: Klarer Heimsieg

Die 1. Mannschaft des UHC Kappelen steht nach einem sehr souveränen 29:16 Sieg über den Drittligisten Unihockey Berner Oberland in der nächsten Runde des Liga Cup.

UHC Kappelen vs. Unihockey Berner Oberland 29:16 (8:3 / 11:3 / 10:10)

Beim Gegner stand ein alt bekannter den Kappelern gegenüber. Mike Rufener, ehemaliger Spieler und Cupsieger mit Kappelen, spielt im Spätherbst seiner Karriere bei den Oberländern. Für ihn, wie auch für die Mehrheit seiner alten Mannschaftskameraden, war dieses Spiel etwas Spezielles.

Zu Beginn war die Partie sehr ausgeglichen. Kappelen hatte einige Chancen konnte jedoch nicht die nötige Effizienz an den Tag legen. Nach zehn Minuten und beim Spielstand von 2:2 erhöhte Kappelen das Tempo. Vor Allem die Linie um Renfer, Bieli und Bürgi zeigten in dieser Phase teilweise überragendes Unihockey. Sie sorgten bis zur ersten Pause für die komfortable 8:3 Führung.

Nach der Pause nahm Coach Reusser bereits die ersten Umstellungen vor und wechselte die jungen Wilden ein. Es dauerte keine zwei Minuten bis ein solcher zu seinem ersten Tor kam.  Generell muss man den Junioren ein grosses Kompliment machen, sie spielten allesamt ein super Match und konnten fleissig Scorerpunkte sammeln. Bravo Jungs!

Je länger die Partie dauerte desto klarer wurden die Verhältnisse. Die Kappeler zogen bis auf 19:6 davon. Somit war die Partie nach 40 Minuten längst entschieden.

Für den dritten Abschnitt wurden gestandene Spieler ausgewechselt und den Jungen weiter wertvolle Spielminuten geschenkt. Offensiv konnte viel positives kreiert werden. Jedoch wurde die Defensive etwas vernachlässigt, was zur Folge hatte, dass es im eigenen Kasten regelmässig klingelte. So endete das letzte Drittel 10:10 unentschieden, was in der Schlussabrechnung den 29:16 Sieg für Kappelen besiegelte.

Somit steht der UHC Kappelen verdientermassen im Liga Cup Achtelfinale, wo die Mannen von Coach Reusser auf den Erstligisten Unterkulm treffen werden. Die Partie findet am 27.10.19 um 15.00 Uhr in Kappelen statt.

Vielen Dank an alle Helfer und Zuschauer für die Unterstützung.